Aktion Weihnachtsgedicht

Vielen Dank ihr lieben für die zahlreichen Einsendungen eurer Weihnachtsgedichte. Nun haben wir uns entschieden und möchten euch hier die besten Kreationen präsentieren.


and the winner is:
Daniel Joachim aus Potsdam bekommt das Merch-Paket
(1 Raglan-Shirt, 1 Girlie-Shirt, 1 Single "strawberryfield", 1 Rucksack Trend)


strawberry christmas

Zum Weihnachtsfest weiß jedes Kind
dass grün und rot die Bäume sind.
Farblich ähnlich sich's verhält
wie auf einem Erdbeerfeld.

Doch da die Erdbeerzeit noch weit
hält BLIND MAN'S VIEW Musik bereit,
die rockt so heiss und lässt uns träumen
von Erdbeern unter Tannenbäumen.


Und hier kommen noch ein paar weitere leckere Gedichte:


Ella Enzmann aus Lütte

Draußen vom Walde da kommt er herrein
Es is der Celli er rockt wie n`Schwein
Stimmt er seine Gitarre an
Wolln alle sehen was er kann
Da springt der Jogi flink herbei
Sie spieln...-es klingt wie Zauberei
Christian&Denis spieln n`Weihnachtsbeat ein
Da freut sich sogar das Christkindelein!
MERRY CHRISTMAS AND A HAPPY NEW YEAR
AN EUCH VIER & ALLE BMV-FANS!!!


Steffen Erler aus Belzig

Was passte zum Nikolaus nicht in den Schuh,
das Goodie package von Blind Man´s View.
Nur noch wenige Tage dann ist es soweit
es kommt die tolle weihnachtszeit.
Wer kommt zu weihnachten und brauch kein Geld,
der Weihnachtsmann vom Erdbeerfeld : ).
Ein paar T-Shirts wären doch das beste Geschenk
damit ich immer an euch denk.
Und nen Rucksack gibts noch dazu,
handsigniert von Blind Man´s View.
Drauf steht: "alles Liebe von der Band"
und wünschen Dir noch nen schönen Advent.
Doch bis jetzt ist das nur ein Traum
von dem Package unter m Tannenbaum.
Wer weiß vielleicht wird er ja wahr,
ansonsten noch ein guten Rutsch ins neue Jahr.


unbekannt

Weihnacht 2003
Der Fan zu Weihnacht nach Bad Muskau fährt,
was die Band doch wirklich ehrt.
Lange Reise, kein Geld in seinen Taschen,
nichts zu trinken, nichts zu naschen.
Von Durst und Hunger ausgezehrt,
zwei Stunden ROCK ihn ins Jenseits fährt.
Die Luft wird knapp, er muß schon würgen,
der Blick ein letztes mal klar, er schreit: Jürgeeeeeeeeeeeeeeeen! ;-)


ein besonders langes Gedicht von Madlen Lehmann

Weihnachtsklänge ich kann euch sagen,
gehen mir quer durch den Magen.
Tradition ist schön und gut
Aber dabei staut sich mir das Blut,
Lieber etwas Rock nun hören,
das kann jedoch die Eltern stören.

BMV so ist der Name
Marcel so heißt der Sängerknabe,
die ich hören will zur Weihnacht
jedoch mit bedacht,
denn laute klänge zur Weihnachtszeit
bringen mich schnell zur Einsamkeit.

my private sun ich so laut heut höre,
der Weihnachtsmann sagt:,, was für ne göre!
Da ist nichts mehr mit feinem Geklingel,
die Band, das sind doch böse Schlingel.“

Doch gut das ich ne Oma hab,
die das versteht und mir nun gab
die neue Singel der 4 Knaben,
dazu Bonbons und andre feine Gaben!

Gerettet war das Weihnachtsfest, '
diese Hektik gab mir schon den Rest.
Friedlich nun alle unterm Tannbaum saßen
BMV hörten und Christstollen aßen.